Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

VIENNA BIENNALE 2015: IDEAS FOR CHANGE

11. Juni 2015 - 4. Oktober 2015

kostenlos

Von 11. Juni bis 4. Oktober 2015 ist Wien erstmals Austragungsort einer interdisziplinären Biennale: Die VIENNA BIENNALE 2015, die im Rahmen einer Pressekonferenz am 3. Oktober 2014 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wurde, schafft innovative kreative Allianzen und verbindet als erste ihrer Art weltweit zeitgenössische bildende Kunst mit Design und Architektur.

Initiiert von Christoph Thun-Hohenstein, Direktor MAK, realisiert in Partnerschaft mit der Universität für angewandte Kunst Wien, der Kunsthalle Wien, dem Architekturzentrum Wien sowie departure, dem Kreativzentrum der Wirtschaftsagentur Wien, und unterstützt vom AIT Austrian Institute of Technology als außeruniversitärem Forschungspartner, verschreibt sich die erste VIENNA BIENNALE dem Thema IDEAS FOR CHANGE und erforscht an mehreren Ausstellungsorten aus verschiedenen Perspektiven die spannendsten künstlerischen Positionen für einen positiven Wandel.

Details

Beginn:
11. Juni 2015
Ende:
4. Oktober 2015
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst
Website:
http://www.viennabiennale.org/

Veranstaltungsort

VIENNA BIENNALE 2015: IDEAS FOR CHANGE
Stubenring 5
Wien, Österreich
+ Google Karte