Archiv der Kategorie: T-City

Smart Finish – T-City Projekt wird offiziell beendet

Sieben Jahre ist es her, dass Friedrichshafen den von der Deutschen Telekom ausgeschriebenen Smart City Wettbewerb für sich entscheiden konnte. Die T-City wurde als ambitioniertes Stadtentwicklungsprojekt geplant, das zeigen sollte welche Potentiale sich aus einer Kooperation zwischen städtischen Verwaltung und Akteuren der privaten Wirtschaft ergeben können. Weiterlesen

Was können Smart Cities aus der “T-City Friedrichshafen” lernen? 11 Folien von der “Smart City Week” in Salzburg

Smart City konkret

Erfahrungen aus der Evaluation der weiterhin einzigen integrativen Smart City Deutschlands, der “T-City Friedrichshafen” hat Michael Lobeck am 4.3.2015 auf der Smart City Week in Salzburg vorgestellt. Die PowerPoint-Präsentation finden Sie hier.

Zukunftsstadt. Ein Expertengespräch zur Rolle digitaler Technologien im urbanen Raum am 3.12.2014 im Bonner Universitätsforum

Fingerabdruck
©iStock.com/polygraphus

Am 3.12.12014 findet im Bonner Universitätsforum, Heussallee 18-24 ein Expertengespräch zur Rolle digitaler Technologien im urbanen Raum statt. Die Veranstalter, das “Forum Internationale Wissenschaft der Universität Bonn” und die “Bonner Akademie für Forschung und Lehre praktischer Politik (BAPP)” kündigen die Veranstaltung wie folgt an: Weiterlesen

Vortrag von Michael Lobeck zum Smart-City-Projekt “T-City Friedrichshafen” beim Symposium [Platforms] of Urban Imagination im Rahmen der Container-Uni der Zeppelin-Universität am 11. Oktober 2014

Platforms of Urban Imagination

Am 11. Oktober stellte Michael Lobeck auf dem Symposium [PLATFORMS] of Urban Imagination die Erkenntnisse der Evaluation zum Smart-City-Projekt “T-City Friedrichshafen” vor.

Das Projekt T-City von Deutscher Telekom und Stadt Friedrichshafen, im dem von 2006 bis 2012 der ambitionierte Versuch unternommen wurde eine erste echte Smart City in Deutschland zu bauen, wurde vom Team der Arbeitsgruppe Stadt- und Regionalforschung am Geographischen Institut der Unversität Bonn unter Leitung von Michael Lobeck evaluiert. In dem als Buch veröffentlichten Endbericht und auf der Webseite der Evaluation wurden die wesentlichen Ergebnisse festgehalten. Weiterlesen

Symposium: [PLATFORMS] of Urban Imagination am 10./11. Oktober 2014 in Friedrichshafen

Platforms of Urban Imagination

Am 10./11. Oktober stellt Michael Lobeck auf dem Symposium [PLATFORMS] of Urban Imagination die Erkenntnisse der Evaluation zu T-City vor. Im Rahmen einer Diskussion über die Gestaltung von Stadt wird der Beitrag einen Einblick in die Chancen und Schwierigkeiten bieten, BürgerInnen bei der Gestaltung ihrer Lebenswelt zu beteiligen, oder vielleicht besser noch formuliert: nicht zu behindern. Weiterlesen